• Internat Schloss Wittgenstein, Hauptgebäude

Vorweihnachtliches Bowling der Internatsschüler und -schülerinnen

Als letzte Aktivität des Jahres waren wir am Samstag 04.12. in der Bowlinghalle „Esse“ in Biedenkopf.

Spaß beim Bowling

Unter strenger Einhaltung der 2G-Regeln (für Schüler*innen galt 3G) fuhren wir die kurze Strecke mit der Bahn nach Biedenkopf. Hochglanzpolierte Bahnen und ein beeindruckendes Lichtspiel ließen die Bowlinghalle erstrahlen und steigerte unsere Vorfreude. Einige Spieler*innen benötigten mehrere Versuche, um sich mit Spielgerät und der Bahn vertraut zu machen.

Erste Wurferfolge wurden lautstark bejubelt und die Stimmung, die untermalt wurde, von lauter Musik, war insgesamt sehr gelöst und ausgelassen. Nicht allen gelang ein Strike, aber auch nicht jede Kugel landete in der Rinne. Nach 2 ½ Stunden Bowling-Spaß ging es wieder zurück nach Bad Laasphe und auch das nasskalte Winterwetter konnte die Stimmung nicht trüben.

Internatsschüler*innen beim Bowling
Auf der Jagd nach dem Strike.