• Internat Schloss Wittgenstein, Hauptgebäude

Virtueller Info-Tag am Gymnasium Schloss Wittgenstein

Aufgrund der Corona-Pandemie und der noch immer sehr angespannten Lage können die vom 13. bis 19. Januar geplanten Info-Tage für alle Viertklässler der Grundschulen, ihre Eltern und interessierte Besucher in diesem Jahr nicht in gewohnter Weise am Gymnasium Schloss Wittgenstein stattfinden. Da der Schutz aller Beteiligten oberste Priorität hat, sind Führungen durch das Schulgebäude und Vorführungen der einzelnen Fachbereiche vor Ort leider nicht möglich. Schulleiter Christian Tang bedauert diese Entscheidung sehr, da die Infotage der letzten Jahre stets sehr stimmungsvoll und harmonisch abliefen.

Schüler beim Experimentieren

In diesem Jahr kann der Info-Tag am Gymnasium Schloss Wittgenstein aufgrund der Corona-Pandemie nicht in gewohnter Weise stattfinden. Stattdessen bietet die Schloss-Schule ab dem 14. Januar einen virtuellen Info-Tag unter www.gsw-laasphe.de an.

„Wir haben uns aber entschlossen, einen virtuellen Infotag anzubieten, um alle nötigen Informationen zu einem Schulstart am Gymnasium Schloss Wittgenstein zu bieten,“ so der Schulleiter. In kleineren Video-Clips, die auf der Homepage der Schule unter www.gsw-laasphe.de ab 14. Januar abrufbar sind, werden sich die einzelnen Fachbereiche vorstellen.

So gibt es Informationen speziell zu den Fächern Biologie, Physik, Chemie, Kunst und Musik, den Gesellschaftswissenschaften, den Fremdsprachen und speziell dem bilingualen Unterricht in der Sekundarstufe I. Aber es gibt auch die Möglichkeit, einiges über die GSW-Schulprojekte „Lernen zu lernen“, „Schüler helfen Schülern,“ „Ausbildung zum Schulsporthelfer und Schulsanitäter“ sowie die Technik-AG u.v.m. zu erfahren.

In einer digitalen Präsentation werden Schulleiter Christian Tang und seine Kollegin Judith Koch, die sich als Unterstufenkoordinatorin speziell um die Belange der Fünft- und Sechstklässler kümmert, alle nötigen Informationen zu einem gelungenen Schulstart am Gymnasium Schloss Wittgenstein bieten.

„Ein besonderes Highlight haben wir uns aber auch noch ausgedacht“, erklärt Christian Tang. „Da das persönliche Kennenlernen in diesem Jahr erschwert wird, haben wir einen Imagefilm erstellt, der einen Einblick in unsere Arbeit und die Atmosphäre an der Schule bietet. Dieser Film ist ebenfalls über die Homepage abrufbar.“

Für weitere Fragen steht Schulleiter Christian Tang selbstverständlich telefonisch zur Verfügung.