Privates Gymnasium, Realschule und Internat Schloß Wittgenstein

Lernen. Gemeinschaft. Leben. – in Bad Laasphe (NRW)

„Lernen auf einem Campus mit Geschichte“

Bereits seit 1954 begleiten wir Jungen und Mädchen auf ihrem Lern- und Lebensweg an unseren beiden staatlich anerkannten Privatschulen. Die Realschule und das Gymnasium mit angegliedertem Internat befinden sich auf dem Gelände und teilweise in den Gebäuden des bereits im 13. Jahrhundert erbauten Schlosses. Hier trifft Geschichte auf Moderne in einer umfangreichen und sensiblen Ausbildung unserer Schüler und Schülerinnen.

„Wir bereiten Ihr Kind optimal auf die Zukunft vor.“

Diese Ausbildung wird durch zahlreiche Angebote zur Berufsorientierung, Kooperationen mit der Wirtschaft, Partnerschulen im Ausland, Sportverbänden u.v.m. ergänzt. Außerdem haben wir eine eigene Reitschule.


Aktuelles vom Internat Wittgenstein

Schüler beim Musizieren

Gymnasium Erstellt von Karin Leser

Bei strahlendem Spätsommerwetter fand am Mittwoch, dem 10.10.2017, das traditionelle Herbstfest der 5. und 6. Klassen des Gymnasiums Schloss Wittgenstein statt. Die Schloss-Schule hatte hierzu in die... [Weiterlesen]

Christian Tang und Gudrun Kämmerling

Gymnasium Erstellt von Karin Leser

Seit Freitag, dem 5. Oktober 2018, ist es nun amtlich: Christian Tang ist neuer Schulleiter des Gymnasiums Schloss Wittgenstein. In einer Feierstunde in der Aula der Schule wurde Christian Tang, der... [Weiterlesen]

Wittgensteiner Gymnasiasten im Gespräch mit Prof. Dr. Lotte Søgaard-Andersen

Gymnasium Erstellt von Sina Becker / Karin Leser

Schüler des Gymnasiums Schloss Wittgenstein erhielten Einblick in Lehre und Forschung [Weiterlesen]

Internatsausflug nach Marbug

Internat Erstellt von Kerstin Kress

Am Samstag, den 05.09.2018, fuhren 27 Schülerinnen und Schüler mit zwei Betreuerinnen mit dem Zug nach Marburg zum Bummeln, Einkaufen oder um das Kino zu besuchen. [Weiterlesen]

Internatsschüler auf Rafting-Tour

Internat Erstellt von Mona Reitz

…gab es für die Internatler am ersten Wochenende nach den Sommerferien bei der abenteuerlichen Rafting-Tour auf der Erft und dem Rhein. [Weiterlesen]