Privates Gymnasium, Realschule und Internat Schloß Wittgenstein

Lernen. Gemeinschaft. Leben. – in Bad Laasphe (NRW)

„Lernen auf einem Campus mit Geschichte“

Bereits seit 1954 begleiten wir Jungen und Mädchen auf ihrem Lern- und Lebensweg an unseren beiden staatlich anerkannten Privatschulen. Die Realschule und das Gymnasium mit angegliedertem Internat befinden sich auf dem Gelände und teilweise in den Gebäuden des bereits im 13. Jahrhundert erbauten Schlosses. Hier trifft Geschichte auf Moderne in einer umfangreichen und sensiblen Ausbildung unserer Schüler und Schülerinnen.

„Wir bereiten Ihr Kind optimal auf die Zukunft vor.“

Diese Ausbildung wird durch zahlreiche Angebote zur Berufsorientierung, Kooperationen mit der Wirtschaft, Partnerschulen im Ausland, Sportverbänden u.v.m. ergänzt. Außerdem haben wir eine eigene Reitschule.


Aktuelles vom Internat Wittgenstein

Gruppenbild im Zoo Köln

Internat Erstellt von Antje Stets

Am Samstag, den 2. April, fuhren die Wittgensteiner Internatsschüler*innen mit dem Reisebus nach Köln (Riehl). Das Ziel der drittälteste Zoo Deutschlands. Dort leben über 10.000 Tiere aus rund 850...

[Weiterlesen]

Sechstklässler des GSW mit ihrer Mikroskop-Lizenz

Gymnasium Erstellt von Karin Leser

Sechstklässler des GSW erwerben die Mikroskop-Lizenz
Spielerisch erlernten die Schüler*innen der Klasse 6a des Gymnasiums Schloss Wittgenstein laut Lehrplan den sachgerechten Umgang mit dem... [Weiterlesen]

Schüler:innen und Lehrer:innen vom Gymnasium Schloss Wittgenstein mit den erworbenen Zertifikaten

Erstellt von Katja Burk

In der letzten Schulwoche vor den Osterferien erhielten André Nickel aus der Stufe 11 (Q1) das Cambridge English Advanced Zertifikat (CAE) und Lisa Marie Thomas aus der Einführungsphase ihre... [Weiterlesen]

Schüler:innen vom Gymnasium Schloss Wittgenstein beschäftigen sich mit dem Ukraine-Krieg

Gymnasium Erstellt von Karin Leser

„Innerhalb der Schülerschaft des Gymnasiums Schloss Wittgenstein bestand ein großes Bedürfnis, sich mit dem Ukraine-Krieg auseinanderzusetzen und vor allen Dingen zu überlegen, wie man helfen kann“,... [Weiterlesen]

Briefpatinnen aus der gymnasialen 7a mit ihren Lehrerinnen

allgemein Erstellt von Katja Burk/Karin Leser

GSW-Schüler:innen gestalten Briefe in englischer und französischer Sprache [Weiterlesen]