Realschule auf Wittgenstein: Basis für beste Chancen.

„Wer hier abschließt, ist fit fürs Leben.“

Die Private Realschule Schloß Wittgenstein wird als Internatsschule von Mädchen und Jungen aus dem gesamten Bundesgebiet besucht. Gleichzeitig steht sie Tagesschüler/innen offen. In dieser Funktion hat sie sich als Magnet für das Wittgensteiner Umland und bis über die nahe hessische Landesgrenze hinaus entwickelt.

Die Beliebtheit der Realschule Schloß Wittgenstein hat gute Gründe. Hier wird viel Wert darauf gelegt, die Schüler/innen für das anschließende Berufsleben oder eine aufbauende berufsbezogene Weiterbildung fit zu machen. In dieser Zielsetzung ist die Schule äußerst erfolgreich, was sich unter anderem in der Auszeichnung mit dem Bundesschulpreis „Fit for Job“ widerspiegelt. Wer hier seinen soliden mittleren Bildungsabschluss macht, hat draußen im Leben beste Chancen.

 „Förderung die weiterhilft.“ 

Bei Nachholbedarf in den Hauptfächern bietet das Institut Schloß Wittgenstein Förderkurse. Für rechtschreibschwache Schüler (LRS) gibt es besondere Kurse, die von den eigenen Fachlehrern betreut werden. Einzigartig in Deutschland: Hier kann man Reiten und Pferdepflege als versetzungsrelevante Arbeitsgemeinschaft belegen. Aufgenommen wird grundsätzlich jeder, bei dem die charakterlichen und schulischen Entwicklungen die Voraussetzungen erfüllen.

Bitte besuchen Sie auch die eigene Website unserer Realschule unter www.realschule-schloss-wittgenstein.de.