Big Challenge-Wettbewerb 2017

…sehr beliebt am Gymnasium Schloß Wittgenstein – 44 Teilnehmer gingen dieses Jahr an den Start.

Kürzlich nahmen die Schülerinnen und Schüler ihre Preise und Urkunden vom Big Challenge Englischwettbewerb auf dem Pausenhof des Gymnasiums Schloss Wittgenstein entgegen. Deutschlandweit nahmen 270.409 Schülerinnen und Schüler am Wettbewerb teil. Der Wettbewerb fand am 04.05.2017 statt.

Der Multiple Choice Test dauert 45 Minuten und umfasst Themengebiete rund um Großbritannien und Amerika.  Aber nicht nur landeskundliches Wissen wird abgeprüft, sondern auch Grammatik, Aussprache und Rechtschreibung. Die Vielfalt der Aufgaben ist für die Schülerinnen und Schüler sehr reizvoll.

In der Jahrgangsstufe 5 erreichte Mihcela Heimbach (5a) den ersten Platz, gefolgt von Philipp Röther (5b) und Victoria Kämmerling (5a). Bei den sechsten Klassen gewann Steven Fohlenweider (6b). An zweiter Stelle folgte Tunahan Yokaribas (6a), gefolgt von Ben Kreutter (6a).

Tim Heinrich und Ann-Kathrin Wickel konnte sich über den ersten und zweiten Platz der Jahrgangsstufe 7 freuen. Antonia Müllers gewann den ersten und Kader Sahan den zweiten Platz in der Jahrgangsstufe 8.

Als Preise erhielten die Schülerinnen und Schüler englische Lektüren, Terminkalender, Poster, Flaggen, Bleistifte, Quiz-Hefte etc.

Text und Foto: Nina Kämmerling