Wandern ins kalte Nass

Am Samstag, den 27. August, ging es bereits um 10:00 Uhr los, um noch vor den heißen Temperaturen im Schwimmbad zu sein.

Durch den schattigen Wald, ging es auf einem Pfad in Richtung Stadt.

Im Schwimmbad angekommen, ging es für viele direkt auf den Sprungturm, um sich abzukühlen oder auf die Wiese zum Entspannen.

Am Abend saßen Schüler und Erzieher bei leckeren Hot Dogs zusammen und ließen den Tag ausklingen.