Tropischer Badespaß in der Vorweihnachtszeit

Am 3. Dezember fuhren wir ins Erlebnisbad Aqua Mundo nach Medebach.

Nach einem ausgiebigen Frühstück und mit Lunchpaketen versorgt, machten wir uns auf dem Weg. In Medebach angekommen kamen wir, trotz eisiger Kälte draußen, beim Betreten des Bades sofort in Urlaubsstimmung. Bereits im Eingangsbereich gab es rießige Palmen und andere exotische Pflanzen.

Und sofort stürzten sich einige von uns direkt in die Fluten, während andere erst noch auf Shoppingtour nach dem richtigen Badeoutfit gingen. Im Schwimmbad war für jeden etwas dabei. Entspannung fkonnte man in mehreren sprudelnden Whirpools finden. Richtig Spaß kam beim Rutschen, im Wellenbad und Außenbecken mit „Wilder Welle“ sowie im Strömungskanal. Nach vielen wilden Wasserschlachten ging es dann am späten Nachmittag zurück.

Im Anschluss an das Abendessen im Schloss konnte, wer wollte, noch eine wohltuende Gesichtsmaske zum Ausklang des Tages selbst anrühren und auftragen. Mit Gurken auf den Augen und einer Maske im Gesicht, ging ein entspannter Tag zu Ende – Wellness pur!

Mona Reitz