Tagesausflug der Internatsschüler nach Wetzlar

Eine kleine Schar von sechs Schülerinnen und Schülern machten sich am Samstag, den 16. April, zusammen mit Herrn Artus zu einem Tagesausflug in das schöne Städtchen Wetzlar auf. Mit dem Internatsbus ging es auf kurzweilige Fahrt ins benachbarte Hessen.

Nach der Ankunft wichen wir erst einmal dem starken Regen aus und schmausten in einem urigen Restaurant in der Altstadt. Satt und zufrieden schlenderten wir anschließend vorbei an restaurierten Fachwerkhäusern durch den Stadtkern.  Zur großen Freude aller war nun auch die Sonne wieder da und nach einer Stippvisite im altehrwürdigen Dom, welcher interessanterweise sowohl von der katholischen als auch der evangelischen Kirche genutzt wird, hieß es zum Abschluss noch mal Bummeln im nahegelegenen Einkaufscenter.