„Split“, „Spare“ und „Strike“ - Bowlingnachmittag der Internatsschüler

Am Samstag, dem 2. Juli, fuhren wir mit dem Zug nach Siegen - Bowling stand auf dem Programm. Während manche ihre ersten Versuche mit den schweren Kugeln unternahmen, erspielten sich andere gleich gekonnt den Highscore. Den Punktestand im Auge behaltend war es aber allen ein kurzweiliges und fröhliches Kräftemessen.