Bayern Brunch im Internat

Gut begonnen hat der erste Sonntag im neuen Schuljahr im Internat mit einem „Bayern Brunch“.
Unser Küchenchef, Herr von der Heydt, und sein Kollege, Herr Schäfer, hatten sich diese Überraschung einfallen lassen.

Typisch bayrisch – aber in Nordrhein-Westfalen – wurde genüsslich gespeist. Gemeinsam mit unseren Internatsschülern konnten auch unsere 60 Gastschüler aus den USA mit ihren Teamern und Lehrern (betreut von Experiment e. V.) sich an Leberkäse, Brezeln, kleinen Haxen mit Sauerkraut uvm. ergötzen. Eine besondere Herausforderung war natürlich das Verköstigen der Weißwürste.

Gudrun Kämmerling