Internatsleitung als Fachkraft für Soziale Arbeit an Schulen qualifiziert

Herr Kaufmann hat im Rahmen einer einjährigen berufsbegleitenden Weiterbildung die Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Soziale Arbeit an Schulen mit großem Erfolg abgeschlossen. Unserer neuen „Fachkraft“ gratulieren wir hierzu herzlich!

Der Zertifikatskurs „Soziale Arbeit an Schulen“ wurde an der im Bereich Pädagogik, Erziehung und Sozialarbeit europaweit führenden Alice Salomon Hochschule in Berlin durchgeführt und umfasste einen Workload von 280 Stunden. Ausgebildet wurde Herr Kaufmann von Deutschlands führenden Experten für Schulsozialarbeit, Dr. Thomas Pudelko und Prof. Dr. Sabine Toppe.

Ein besonderer Schwerpunkt des Kurses war die Verbindung zwischen Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit an Schulen. So hat Herr Kaufmann nicht nur Praxisstellen, wie die „Pädagogische Werkstatt“ von Barbara Kirchner in Berlin besucht, um gelingende Konzepte vor Ort kennen zu lernen, sondern auch eine Fachtagung zum Thema Schulsozialarbeit mit ausgerichtet. Zu dieser Tagung wird bundesweit ein Dokumentationsband herausgegeben, für welchen Herr Kaufmann einen Fachartikel verfasst hat. Theoretisch fundiert wurde die Weiterbildung auch durch zusätzliche Dozenten, die stets im Bereich der Sozialen Arbeit an Schulen tätig waren und entsprechendes Wissen sowie Methoden und Kompetenzen fachkundig vermitteln konnten.

Herr Kaufmann wird mit Beginn des neuen Schuljahres den Diplom-Sozialpädagogen des Gymnasiums, Ulf Hackler, unterstützen und den Bereich der Schulsozialarbeit bei uns weiter ausbauen.