Besuch der Lahn-Dill-Bergland Therme

„Inselerlebnisse“– so nennt sich die Wellnessabteilung des Thermalbades in Bad Endbach. Am Sonntag, den 23. November 2014, genossen wir dort so wie im letzten Jahr unseren Wellnesstag. Die Naturgetreuen Vitalquellen und Außenbecken waren uns schon vertraut so dass wir uns auf Ruhe und Erholung freuten.

Ganz gespannt waren wir diesmal auf das gebuchte 3-Sterne-light-Paket. Egal ob die Vorauswahl auf eine Massage oder auf die vorgewärmte Sandliege fiel, alle waren mit der Anwendung sehr zufrieden.

Beim Mittagessen brauchten wir diesmal jedoch viel Geduld und Gelassenheit, was uns wiederum die Gelegenheit zu ausgiebigen Gesprächen gab. Petr S., unser Internatsschüler aus Moskau, genoss noch zusätzlich die 5 Sterne Saunalandschaft des Hauses. So bot der Wohlfühltag für alle vielfältige Möglichkeiten auf hohem Niveau und ließ den nebligen Novembersonntag zu einen besonderen Erlebnis der Sinne werden.

Leider können wir von unserer kleinen Auszeit aus dem Alltag keine Bilder posten, da in allen Bereichen der Therme ein absolutes Foto-Handyverbot besteht.

Tipp: Selbst genießen!