Ausflug nach Hannover

Am letzten Wochendende im Mai haben wir einen Ausflug mit Übernachtung nach Hannover unternommen.

Nachdem wir am Samstag unsere Jugendherberge bezogen, erkundeten wir den Maschsee in Hannover. Einige Schüler trauten sich sogar ins kühle Nass. Am späten Nachmittag hatten alle ein wenig Zeit für einen Stadtbummel. Anschließend fuhren wir zu den Herrenhäuser Gärten, wo wir alle gespannt auf das Feuerwerk-Spektakel warteten. Eine tolle Show bot sich uns an Hannovers Nachthimmel.

Am nächsten Morgen hat uns leider das schlechte Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht, so dass wir kurzfristig ins „Sealife“ fuhren. Dort konnten wir die Meeresbewohner bestaunen, erkunden und einige sogar anfassen.