Besuch der Schulministerin Barbara Sommer

Schulministerin Barbara Sommer besuchte am 13. Mai 2009 die Privatschulen des Institut Schloß Wittgenstein. Mit der Besichtigung der Klassenräume konnte Sie sich ein umfassendes Bild der modernen Ausstattung machen. Im Anschluss folgte ein Pressegespräch.

Bei ihrem Rundgang durch die Räumlichkeiten unseres Institutes konnte sie sich von der Qualität unseres Schulangebots überzeugen. Besonders beeindruckt war sie vom hohen Niveau der technischen Ausstattungen der Unterrichtsräume und von neuartigen Konzept der „lehrerbezogenen Klassenräume“, dass auch sie als zukunftsweisend hervorhebt.

Im anschließenden Pressegespräch betonte sie: „Es ist wichtig, unseren Kindern eine vielfältige Schullandschaft anzubieten“.