Institut Schloß Wittgenstein
Lernen. Leben. Wohlfühlen.

Privatschule Internat Schloß Wittgenstein in Bad Laasphe

Privates Gymnasium, Realschule und Internat Schloß Wittgenstein in Bad Laasphe/Nordrhein-Westfalen

Bereits seit 1954 begleiten wir Jungen und Mädchen auf ihrem Lern- und Lebensweg. Die zwei staatlich anerkannten Privatschulen – die Realschule und das Gymnasium – mit angegliedertem Internat sind für ihre pädagogische Kompetenz bekannt. Optimal ergänzt werden beide Schulen durch die öffentliche Grundschule in Bad Laasphe.

„Wir nehmen uns Zeit, auf die individuellen Bedürfnisse unserer Schüler einzugehen, sie zu fördern und zu unterstützen.“

Unsere Unterrichtsräume

sind hochwertig ausgestattet. Naturwissenschaften, Computerkenntnisse, künstlerische und sportliche Fähigkeiten können so zielgerichtet und verständlich aufgebaut und spezialisiert werden.

Bunte internationale Vielfalt im Internat

In unserem Internat betreuen wir nun seit über 60 Jahren auch immer wieder Jugendliche die nicht nur aus dem gesamten Bundesgebiet kommen. Sie kommen aus aller Welt. Wir bieten ihnen die Möglichkeit, sie je nach Leistungsstand bis zum Abitur zu führen. Daneben sind uns ebenso Gastschüler oder Austauschschüler willkommen.

Sie alle bereichern das Leben in unserer Internatsgemeinschaft, lassen uns an ihrer Kultur und Sprache teilhaben.

So haben Schülerinnen und Schüler aus Österreich, Polen, Rumänien, Russland, Kasachstan, Luxemburg, Iran, der Türkei und Hongkong erfolgreich ihre Abiturprüfung an unserem Gymnasium bestanden.

In den vergangenen sechs Jahrzehnten des Internats Schloss Wittgenstein können wir auch auf eine ebenso bunte Nationenvielfalt unserer Lehrer und Erzieher zurückschauen.

So ist es für unsere Jugendlichen ganz selbstverständlich sich an den Schüleraustauschen mit Großbritannien, Frankreich  oder Israel zu beteiligen und alle Kontakte auch nachhaltig zu pflegen. Äußerst beliebt sind die Studienfahrten der Oberstufe nach Italien, Griechenland, Spanien oder Großbritannien